Ändere Schriftgröße
Aktuelle Zeit: 17 Dez 2018, 09:58


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vom Weizen und vom Unkraut
BeitragVerfasst: 29 Sep 2016, 08:49 

Registriert: 10 Jun 2010, 12:14
Beiträge: 881
Letzte Woche haben wir betrachtet, wie die Rebe am Weinstock Frucht bringt. Und wie sie gereinigt wird - also beschnitten - damit sie mehr Frucht bringt. Dem scheint das Evangelium vom Unkraut unter dem Weizen mit seiner Forderung, das Unkraut bis zur Ernte stehen zu lassen, entgegen zu sein. Für sich betrachtet, geht es ja auch um ein Gleichnis über das Himmelreich. Wenden wir dieses Gleichnis auf uns selber an, kann es uns aber auch so manches aufzeigen. In uns gibt es sowohl den Weizen als auch das Unkraut. Irgendwie tröstlich, dass man gegen das Unkraut nicht gleich mit ausreißen vorgehen muss. Und doch: unser "Weizenfeld" braucht pflege. Kluge Bauern ersparen sich die Verwendung von Giften gegen das Unkraut, indem sie dem Weizen geben, was er braucht um besser wachsen zu können. Z.B. Nährstoffe, Auflockerung des Bodens, usw. Wo wir also den Weizen in uns pflegen, wird automatisch das Unkraut zurückgehen.
Dieses Gleichnis aber kann uns auch einen ganz ehrlichen Blick auf uns selber schenken. Es gibt eben auch Unkraut in uns. Dieses Unkraut zu erkennen, ehrlich zu benennen führt uns zu Selbsterkenntnis. Was uns wiederum hilft, uns mit unseren Fehlern und Schwächen Gott anzuvertrauen.
Und letztlich hat das Unkraut, das bis zur Ernte stehen bleiben darf, gerade dadurch die Chance zur Bekehrung - wenigstens in der geistlichen Wirklichkeit...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de