Ändere Schriftgröße
Aktuelle Zeit: 17 Dez 2018, 09:56


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frucht bringen...
BeitragVerfasst: 21 Sep 2016, 14:59 

Registriert: 10 Jun 2010, 12:14
Beiträge: 881
Das Gleichnis vom Weinstock ist wohl eines der Schönsten. Die Verbundenheit mit Jesus, das Fruchtbringen, das daraus erwächtst, darüber kann man sich nur freuen. Allerdings, ich finde die Worte radikal. Es sind nicht nur Worte, die uns guttun. Es sind Worte, die, wenn wir sie ernst nehmen, uns aufrütteln können. ZB.: Getrennt von mir könnt ihr nichts vollbringen. Oder: Wer nicht in mir bleibt, wird wie die Rebe weggeworfen und er verdorrt. Man sammelt die Reben, wirft sie ins Feuer und sie verbrennen. Oder: jede Rebe, die Frucht bringt, reinigt er, damit sie mehr Frucht bringt. Nehmen wir diese Worte ernst, was bewirken sie dann in uns? Sorge? Angst? ... Ich denke, darum geht es nicht - Jesus will uns keine Angst machen. Allerdings, darüber nachdenken, was diese Worte jetzt wirklich konkret für mich heißen, in ihrer ganzen Radikalität, das lohnt sich sicher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de