Ändere Schriftgröße
Aktuelle Zeit: 08 Dez 2019, 05:49


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jesus vor Pilatus
BeitragVerfasst: 29 Mär 2019, 18:49 

Registriert: 10 Jun 2010, 12:14
Beiträge: 970
Unsere Bibelstelle steht in der Passionsgeschichte des Johannes. Und ich finde, sie drückt sehr viel über Jesus aus, obwohl sie verhältnismäßig kurz ist. Sie zeigt uns zwei große Seiten an Jesus: zum einen, er ist ein König - und zwar nicht von dieser Welt. Und zum anderen, er ist zugleich wahrer Mensch. Und als Mensch leidensfähig. Diese kurze Erzählung, sehr nüchtern gehalten, offenbart uns Jesus in seiner Größe und zugleich in seiner Schwachheit. Und beides ist für uns wichtig. Er ist König, er ist groß und herrlich - und hat deshalb alle Macht uns zu erlösen. Und er ist schwach als Mensch - und er wählt genau diesen Weg "Leiden und Sterben" um uns zu erlösen. Beides ist Jesus. Und beides für uns so von Bedeutung.
Die Leidensfähigkeit Jesu ist für mich auch deshalb so wertvoll, weil gerade durch die Leidenserfahrung Jesus mir besonders Nahe ist. Er weiß, was Leiden heißt und bedeutet. Das heißt auch, dass er in meinen Leiden bei mir ist, dass er als großer Gott und König mir unendlich nahe ist, mich nie alleine lässt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de