Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jesus sagt: Ich bin die Auferstehung... Joh 11,25
BeitragVerfasst: 06 Nov 2010, 15:17 

Registriert: 10 Jun 2010, 12:14
Beiträge: 880
"Jesus sagt: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt!"

November - Allerseelen - Friedhof - Totenmonat - kalte Herbsttag - Nebel...
...und genau dahinein, wo wir manchmal den Eindruck haben: "Alles ist aus!", genau dahinein sagt uns Jesus: Ich bin die Auferstehung und das Leben! Es ist eben nicht alles aus! Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt!
Leben nach dem Tod - der Tod eine Art Übergang - Jesus ist das Leben nach dem Tod...
Das ist doch wirklich Frohe Botschaft! :P

... und was glaubst du, was nach dem Tod kommt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jesus sagt: Ich bin die Auferstehung... Joh 11,25
BeitragVerfasst: 07 Nov 2010, 13:42 

Registriert: 02 Jul 2010, 18:24
Beiträge: 126
Ich glaube auch an den Neuanfang ,wiedergeburt und ein Leben nach dem Tod.Allerseelen ist ein irgendwie ein Festtag denk ich für die verstorbenen,da die ganze Familie sich bemüht auf die Friedhöfe zu gehn um zu beten und an die Verstorbenen zu denken. :)
Es ist nur einmal im Jahr.Wo sich auch,wenn nicht die ganze Familie aufeinander kommen,aber
dennoch zu ihnen ans Grab gehn um beten und an sie zu denken
.
Ich find es auf einerseite schön ,dass es so ein Festag gibt.
Danach geht die Familie Cafe trinken oder auch Kuchen essen.Wie jedes Jahr.
Und es wird viel von früher geredet,wie es einmal war.
Aber es ist auch ein Monat wo sich viele Menschen zurückziehn und für sich sind.
Da es ja wie erwähnt ein kalter Monat ist.
Ich find solche Festtage schön,man errinert sich an früher,an die Verstorbenen und man kommt
irgendwie wieder zusammen,auch wenn es auf den friedhöfen ist^^.
Mit lieben grüßen Sandra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jesus sagt: Ich bin die Auferstehung... Joh 11,25
BeitragVerfasst: 08 Nov 2010, 09:14 

Registriert: 19 Jun 2010, 12:47
Beiträge: 141
... was nach dem Tod kommt:

ich stelle mir das voll super vor - vorausgesetzt ich komme in den Himmel (das Fegefeuer möchte ich am liebsten überspringen ;) - und in die Hölle möchte ich schon gar nicht!!!). Also ich freu mich schon echt darauf einmal alle Heiligen im Himmel kennen zu lernen und vor allem Gott dann schauen zu dürfen "von Angesicht zu Angesicht", wie es immer wieder in Gebeten heißt. Ich freue mich auf die endgültige Begegnung mit Jesus. Ich stelle mir das total festlich vor. Und dann möchte ich im Himmel natürlich auch denen, die noch auf der Erde sind helfen - wie sich das für die Himmelsbewohner gehört.

Und was ist mit all dem, was in meinem Leben nicht so in Ordnung war? Ich hoffe, ich kann das dann Jesus so übergeben wie es ist und werde ihn bitten, ob er noch was machen kann daraus, ob er es wandeln will. Das möchte ich dann seiner Barmherzigkeit anvertrauen. Und wie das dann sein wird?
...ich denke, ich muss mich überraschen lassen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jesus sagt: Ich bin die Auferstehung... Joh 11,25
BeitragVerfasst: 09 Nov 2010, 15:09 

Registriert: 12 Jun 2010, 14:41
Beiträge: 246
"...wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt!"

Diese Zusage der Unsterblichkeit durchs Sterben hindurch lässt mich an die Entwicklung des Schmetterlings denken: zuerst Raupe, Konkon, dann Schmetterling - ein und dasselbe Wesen macht eine Wandlung durch.
Jesus sagt uns sozusagen: Denkt daran, ihr seid zu "Schmetterlingen" berufen, eure Würde als Menschen erschöpft sich nicht in den wenigen Jahrzehnten eures Erdenlebens, es wartet MEHR auf euch - IHR SEID MEHR, in euch steckt UNSTERBLICHKEIT und ihr seid ERBEN des Himmels - hineingenommen in die Liebe des Dreifaltigen Gottes. Ihr könnt euch das jetzt noch nicht vorstellen, aber seid gewiss, es wird so sein und eure Freude wird vollkommen sein!

Ich finde es total aufbauend, dass ich mit so einem Hintergrund mein Leben wagen darf - und in allen Gefahren, selbst durch den Tod hindurch, wird Gott mich schützen.

eure vertrauende Sivia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de