Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mit ewiger Liebe... Jer 31,3
BeitragVerfasst: 07 Apr 2019, 09:21 

Registriert: 10 Jun 2010, 12:14
Beiträge: 957
"Mit ewiger Liebe habe ich dich geliebt, darum habe ich dir die Treue bewahrt."

Dass das Leiden Jesu, sein Kreuzestod, ein einziger Beweis seiner ungebrochenen Liebe zu uns Menschen ist, ist schon schwere Kost. Wenn man das in seiner ganzen grausamen Realität durchdenkt... da verstehe ich schon, wenn Menschen unserer Tage mit dem Kreuz, mit dem Leiden Jesu nicht viel anfangen können. Und es ist wahr, unsere moderne Denkweise ist nonkonform mit der Theologie des Kreuzes. (Die Kreuzestheologie war allerdings noch nie mit irgend einer Denkweise konform). Jesus - der Gott mit uns, der Gott in unserer Menschengestalt - geht am Leiden unserer sterblichen Leben nicht vorüber. Er übergeht das Leiden nicht. Er nimmt in seinem Leiden unser armseliges Menschenleiden an. Und erlöst uns in seiner Auferstehung. Und das allein deshalb, weil er uns liebt - mit ewiger Liebe. Auch das ist für unser normalsterbliches Denken nicht auszudenken...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de