Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Denn siehe: Der HERR... Mi 1,3
BeitragVerfasst: 23 Dez 2017, 15:55 

Registriert: 10 Jun 2010, 12:14
Beiträge: 859
Denn siehe: Der HERR geht heraus aus seinem Ort und steigt herab und schreitet dahin über die Höhen der Erde.

Wenn man das so sagen kann, das Gott herausgeht aus seinem Ort - das Gott einen "Ort" hat, an dem er wohnt - so meine ich, dieser Satz fasst das Weihnachtsgeschehen sehr gut zusammen. Gott verlässt sozusagen den "Himmel", er steigt auf unsere Erde nieder, wird ein Mensch, schreitet über diese Erde - läuft ganz Israel ab von Norden nach Süden, Osten bis Westen - und bringt uns sein Heil. Vor allem: Gott ist anfassbar mitten unter uns. Sogar noch mehr: einer von uns! Ein Gott, der dahinschreitet auf unserer Erde - also auch ein Gott, der Herberge braucht. Einen Ort, an dem er ankommen darf... Vielleicht unser Herz...

Euch allen wünsche ich ein frohes, reich gesegnetes Weihnachtsfest!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de