HomeDruckenKontakt



Jesus sagt: "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben!" (in Joh 14)

Herr, ich weiß, das meiste im Leben erfährt man erst
im Gehen,
im Durchleben,
im Weitergehen,
im Durchhalten.

Herr, ich weiß, wie wichtig es ist, den Weg zu kennen,
den Weg kennen zu lernen,
den Weg lieben zu lernen,
den Weg zu beachten,
den Weg in den Blick zu nehmen.

Herr, ich weiß, wie gut es ist, auf dem Weg zu bleiben,
den du uns vorgezeichnet hast,
auf dem wir deine Spuren finden,
den du für uns gangbar gemacht hast,
der du selber bist.

Herr, ich will dich besser kennen lernen.
Hilf mir, achtsam und aufmerksam zu sein.
Hilf mir, mich zu überwinden für die ersten Schritte
und immer wieder.

Herr, ich will dich erfahren und deine Liebe.
Hilf mir, achtsam und aufmerksam zu sein.
Hilf mir, mich berühren zu lassen von deinen Strahlen
und deiner Tragfähigkeit.

Herr, ich will leben, leben leben.
Hilf mir, achtsam und aufmerksam zu sein.
Hilf mir, dir zu vertrauen und aufzuschauen auf dich
und mich zu freuen.

Jesus, komm in mein Leben - ich weiß, dass du nicht störst - im Gegenteil.
Jesus, komm in meine Beziehungen - ich weiß, dass du nicht störst - im Gegenteil.
Jesus, komm in meine Familie - ich weiß, dass du nicht störst - im Gegenteil.
Jesus, komm in meine Mitte - ich weiß, dass du nicht störst - im Gegenteil.
Jesus, komm in unsere Mitte - ich weiß, dass du Freude und Frieden stiftest,
und Liebe und Lebendigkeit......
Foto: pixabay

beten aktuell beten forum